Grafik

Berichte 2018

.

Metropolmarathon Fürth

.

.

17.06.2018

Auch dieses Jahr war der Lauftreff Ansbach-Nord wieder beim Metropolen Marathon in Fürth vertreten. Bei herrlichem Wetter platzierten sich die Läufer vom Lauftreff wie folgt:

Marathon:           Harald Weigel       3:58:03h  49. M50

Halbmarathon:   Bekele Samuel      1:21:36h    3. M20

                            Claudia Rost         1:38:59h    1. M50

                            Jonathan Wagner  1:58:02h  82. M20  (Zugläufer)

10 km Lauf          Monika Kübrich        56:33m   8. W50

                            Elisabeth Scheiderer 59:04m   2.W60

 

 



Rennsteig Lauf in Thüringen

.

.

26.05.2018

Wieder mal hatten sich einige Mitglieder des Lauftreffs für den Ultramarathon mit 73,9 km vorbereitet. Von Eisenach geht es über den Rennsteig nach Schmiedefeld ins Ziel. An diesem Tag war es für die Läufer nicht einfach, da es relativ warm war. Am Start um 6.00 Uhr waren es schon 13 Grad. 

Teilnehmer Supermarathon 73,9km

   Harald Weigel, Karlheinz Bischoff

   Thomas Schmidt, Ingo Klaus

   Dirk Schwarz

Teilnehmer Nordic Walken 17km

   Petra Feuchter 



.

Nach dem Lauf sollte man noch die Feier im Festzelt von Schmiedefeld nicht versäumen. Tolle Stimmung ist garantiert. Hier treffen sich viele Läufer und das Zelt ist um 18 Uhr fast voll.

 

 

 

 

 


 



.

Bleilochlauf in Thüringen

.

.

21.04.2018

Der Bleichloch Lauf am und um den größten Stausee Deutschlands

Strecken 48 km Ultra / 24km Classic / 12km Light

Wer mal was anderes erleben will, wie die Städteläufe, dann ist er hier genau richtig.

Der Ultralauf: Vom Start her geht es ca 2-3 km auf Asphalt. Danach hat ca. 39km Wald und Forstwege. Zum Schluß geht es noch gute 5km auf Asphalt leicht bergab zurück ins Ziel. Das Ganze bergauf und bergab, bei sommerlichen Temperaturen. Aber bei sehr guter Streckenverpflegung. 

 Ergebnisse:

Da wir gemeinsam das als Spaß bzw. Trainingslauf absolviert hatten, kamen wir alle nach guten fünfeinhalb Stunden ins Ziel.



.

Nach dem schönen und auch anstrengenden Lauf, wie die Fotos zeigen, gab es auf der Strecke so wie im Ziel eine super Verpflegung mit vielen freundlichen Helfern.

 

 

 

 

 

 


 



.

Thermen-Marathon Bad Füssing

.

.

04.02.2018

Der Thermenmarathon Bad Füssing ist immer wieder ein erstes Lauf-Highlight des Jahres. Beim Start um 9:45 Uhr (10km-Lauf) 10 Uhr noch leichter Schneefall, kurz darauf kam sogar etwas die Sonne raus, bei 0 Grad und besten Laufbedingungen waren auch in diesem Jahr wieder einige Läufer vom Lauftreff Ansbach-Nord am Start.

Samuel Bekele wurde 2. in der Gesamtwertung beim Halbmarathon.

In 1:16:02 finishrte er.

Weitere Ergebnisse:

10 km

Regina Schweigert W 50       Zeit       55:16     11. AK

Halbmarathon

Gaby Schenk          W 60     Zeit       2:06:31    4. AK

Wagner Jonathan   MHK      Zeit       1:27:49

Marathon

Gohles Dorothea     W 35      Zeit      3:48:58      6. AK

Schmidt Thomas     M 35      Zeit       3:48:58    23. AK

Weigel Harald         M 50      Zeit       3:43:06    21. AK 


 


Halbmarathon auf Madeira am Funchal

.

.

 04.02.2018

Bei angenehmen Temperaturen um die 15-16℃, aber strömenden Regen und sehr viel Wind konnte Claudia Rost die Altersklasse (W 50) für sich mit einer Zeit von 1:40:08h gewinnen. 

Gesamt Platz 8 von 105 Frauen.

 

 

 

  





 


Dreikönigslauf in Unterwurmbach

.

.

 

06.01.2018

Beim 15. Dreikönigs-Benefizlauf mit Nordic-Walking in Unterwurmbach war der Lauftreff Ansbach Nord auch wieder dabei.

Bei zeitweise Sonne und für die Jahreszeit warmen Temperaturen, wurde die Strecke wegen Hochwasser geändert und ging deshalb am Altmühlsee entlang.