Grafik

Berichte 2018

.

Waldmarathon am 10.11.2018 in Zeil am Main

.

Auch in diesem Jahr waren drei Läufer vom Lauftreff zum Zeiler Waldmarathon angereist. Start war um 10 Uhr für Marathon und 11 Uhr für den Halbmarathon. Bei angenehmen 10 Grad ohne Regen oder Schneefall (hatten wir hier auch schon mal erlebt), starteten Harald Weigel und Karlheinz Bischoff zu ihrem letzten Marathon in diesem Jahr. Hier stand als erstes der Spaß am Marathon im Vordergrund. Die gute Verpflegung verschönerte den Lauf zusätzlich. Das herrliche Herbstwetter, später auch noch mit Sonnenschein, tat sein Übriges dazu. In knapp viereinhalb Stunden absolvierten beide diesen Marathon, der mit 840 Höhenmetern angegeben ist.



Lichterlauf Rothenburg 03.11.2018

.

.

Bei wunderschönem und trockenem Laufwetter absolvierten wieder viele Läufer vom Lauftreff den Hauptlauf über 8km:

Stefan Liborius                  0:37:36h

Karlheinz Bischoff              0:41:24h

Peter Müller-Wechsler       0:44:52h

Heinz Rudolf Voerster        0:44:52h

Christine Schmidt               0:49:55h

Marion Kabusta                  0:50:17h

Pia Wellhöfer                     0:51:22h

Tina Weigert                      0:58:56h

Christine Egerer                1:01:27h

Astrid Egerer                     1:01:27h

 



Schweiz - Luzern Marathon 28.11.2018

.

Eine Fahrt in die schöne Stadt Luzern in der Schweiz zum Marathon mit Harald Weigel und Bischoff Karlheinz

Samstag war Anfahrt zur Startnummernausgabe und Nudelparty. Hier leider den ganzen Tag schon Regen. Sonntag, von der Unterkunft mit dem Bus zum Bahnhof, wo alle Läufer mit einer Fähre über den Vierwaldstätter See zum Startpunkt gefahren wurden. Wie später auch zurück. Leider war das Wetter alles andere als schön. Wir hatten 3 Grad und ab KM 5 Regen bis KM 25. Aber das Publikum lies sich vom schlechten Wetter nicht beeindrucken. Hier war Stimmung angesagt. Sehr viele Bands auf der Strecke und eine tolle Aussicht haben das schlechte Wetter fast vergessen lassen. Am beeindruckten ist der Zieleinlauf in Luzern ins Verkehrshaus. Hier wird man von links und rechts gefeiert, egal ob erster oder letzter Läufer ist. Eine tolle Verpflegung auf der Strecke so wie im Zielbereich ist auch erwähenswert.



Nürnberg Sportschecklauf 03.10.2018

.

.

Kühles aber trockenes Wetter beim diesjährigen Nürnberger Stadtlauf.

Die Veranstaltung war komplett ausgebucht.

Zu empfehlen ist die gute Verpflegung während des Laufes und Dank an die vielen Helfer an der Seite des Laufes.

Auch der Lauftreff Ansbach hat wieder mit 8 Mitgliedern teilgenommen.

10km Lauf

Bekele Samuel            00:38:19

Schenk Gaby              00:57:00

Scheiderer Elisabeth   00:59:02

Schenk Hans Peter     01:01:24

Friedrich Walter          01:01:25

Feuchter Petra            01:21:28

Halbmarathon

Weigel Harald             01:58:44            vorher die 10km in 01:33:00

Bischoff Karlheinz       01:58:44            vorher die 10km in 01:33:00



Merkendorf 29.09.2018

.

.

Bei der diesjährigen Auflage des Zwei-Städte-Laufes zwischen Merkendorf und Wolframs-Eschenbach durften sich die Organisatoren über die Rekordzahl von 343 Finishern freuen. Das Wetter zeigte sich von seiner läuferfreundlichen Seite, nur der frische Wind störte manchmal. An der Spitze war diesmal oftmals für Spannung gesorgt. 

Hier im Foto der späterer Sieger im Halbmarathon Samuel Bekele (Startnr.10)  vom Lauftreff Ansbach-Nord mit dem Zweitplatzierten. 

Halbmarathon:

Bekele Samuel                          1:19:47    Sieger

Bürgerlauf 10,2km

Herbst Gerhard                             50:05     Zweiter in seiner Altersklasse

Sommerfeld Stefani                      52:47    Dritte in ihrer Altersklasse

Schenk Gaby                                57:46    Zweite in ihrer Altersklasse

Scheiderer Elisabeth                     57:46    Dritte in ihrer Altersklasse

Meyer Joachim                              57:49

Jeschke Brigitte                            58:59     Erste in ihrer Altersklasse

Friedrich Walter                             59:10

Wittich Helmut                              59:29

Schenk Hans Peter                    1:00:33 

Geim Katharina                          1:03:15

Hobbylauf 5,5km:

Schlötterer Christian                     22:08

Schlötterer Mathias                       22:21

Nordic Walking 5,5km:

Scholz-Müller Marion                     49:35      Erste in ihrer Altersklasse

Schlötterer Werner                        49:36      Dritter in seiner Altersklasse

Stahl Lore                                   1:02:27      Erste in Ihrer Altersklasse

Falk Christine                             1:02:28      Zweite in Ihrer Altersklasse

Rosenbauer Traudl                     1:02:28      Dritte in Ihrer Altersklasse



Seenlandmarathon 22.09.2018

.

.

Auch dieses Jahr, bei einem kühlen aber optimalem Laufwetter, waren wieder folgende Mitglieder des Lauftreffs beim Seenlandmarathon dabei:

Marathon:

Bayer Tobias          3:34:12   Glückwunsch zum ersten Marathon 

Weigel Harald        4:02:11

Bischoff Karlheinz  4:02:12

 

Halbmarathon:

Bekele Samuel      1:19:38



Berlin Marathon

.

.

16.09.2018

Wie fast jedes Jahr sind auch hier wieder Mitglieder vom Lauftreff Ansbach-Nord den Berliner Marathon gelaufen.

Super Wetter und ein geniales Publikum mit eine Stimmung die einem das Laufen leichter macht.

Wolfgang Kirsch hat hier seinen ersten Marathon erfolgreich absolviert.

Ergebnisse:

Wolfgang Kirsch      3:45:12 h

Claudia Rost           4:10:52 h

Susanna Rinehart   4:25:07 h

 



Metropolmarathon Fürth

.

.

17.06.2018

Auch dieses Jahr war der Lauftreff Ansbach-Nord wieder beim Metropolen Marathon in Fürth vertreten. Bei herrlichem Wetter platzierten sich die Läufer vom Lauftreff wie folgt:

Marathon:           Harald Weigel       3:58:03h  49. M50

Halbmarathon:   Bekele Samuel      1:21:36h    3. M20

                            Claudia Rost         1:38:59h    1. M50

                            Jonathan Wagner  1:58:02h  82. M20  (Zugläufer)

10 km Lauf          Monika Kübrich        56:33m   8. W50

                            Elisabeth Scheiderer 59:04m   2.W60

 

 



Rennsteig Lauf in Thüringen

.

.

26.05.2018

Wieder mal hatten sich einige Mitglieder des Lauftreffs für den Ultramarathon mit 73,9 km vorbereitet. Von Eisenach geht es über den Rennsteig nach Schmiedefeld ins Ziel. An diesem Tag war es für die Läufer nicht einfach, da es relativ warm war. Am Start um 6.00 Uhr waren es schon 13 Grad. 

Teilnehmer Supermarathon 73,9km

   Harald Weigel, Karlheinz Bischoff

   Thomas Schmidt, Ingo Klaus

   Dirk Schwarz

Teilnehmer Nordic Walken 17km

   Petra Feuchter 



.

Nach dem Lauf sollte man noch die Feier im Festzelt von Schmiedefeld nicht versäumen. Tolle Stimmung ist garantiert. Hier treffen sich viele Läufer und das Zelt ist um 18 Uhr fast voll.

 

 

 

 

 


 



.

Bleilochlauf in Thüringen

.

.

21.04.2018

Der Bleichloch Lauf am und um den größten Stausee Deutschlands

Strecken 48 km Ultra / 24km Classic / 12km Light

Wer mal was anderes erleben will, wie die Städteläufe, dann ist er hier genau richtig.

Der Ultralauf: Vom Start her geht es ca 2-3 km auf Asphalt. Danach hat ca. 39km Wald und Forstwege. Zum Schluß geht es noch gute 5km auf Asphalt leicht bergab zurück ins Ziel. Das Ganze bergauf und bergab, bei sommerlichen Temperaturen. Aber bei sehr guter Streckenverpflegung. 

 Ergebnisse:

Da wir gemeinsam das als Spaß bzw. Trainingslauf absolviert hatten, kamen wir alle nach guten fünfeinhalb Stunden ins Ziel.



.

Nach dem schönen und auch anstrengenden Lauf, wie die Fotos zeigen, gab es auf der Strecke so wie im Ziel eine super Verpflegung mit vielen freundlichen Helfern.

 

 

 

 

 

 


 



.

Thermen-Marathon Bad Füssing

.

.

04.02.2018

Der Thermenmarathon Bad Füssing ist immer wieder ein erstes Lauf-Highlight des Jahres. Beim Start um 9:45 Uhr (10km-Lauf) 10 Uhr noch leichter Schneefall, kurz darauf kam sogar etwas die Sonne raus, bei 0 Grad und besten Laufbedingungen waren auch in diesem Jahr wieder einige Läufer vom Lauftreff Ansbach-Nord am Start.

Samuel Bekele wurde 2. in der Gesamtwertung beim Halbmarathon.

In 1:16:02 finishrte er.

Weitere Ergebnisse:

10 km

Regina Schweigert W 50       Zeit       55:16     11. AK

Halbmarathon

Gaby Schenk          W 60     Zeit       2:06:31    4. AK

Wagner Jonathan   MHK      Zeit       1:27:49

Marathon

Gohles Dorothea     W 35      Zeit      3:48:58      6. AK

Schmidt Thomas     M 35      Zeit       3:48:58    23. AK

Weigel Harald         M 50      Zeit       3:43:06    21. AK 


 


Halbmarathon auf Madeira am Funchal

.

.

 04.02.2018

Bei angenehmen Temperaturen um die 15-16℃, aber strömenden Regen und sehr viel Wind konnte Claudia Rost die Altersklasse (W 50) für sich mit einer Zeit von 1:40:08h gewinnen. 

Gesamt Platz 8 von 105 Frauen.

 

 

 

  





 


Dreikönigslauf in Unterwurmbach

.

.

 

06.01.2018

Beim 15. Dreikönigs-Benefizlauf mit Nordic-Walking in Unterwurmbach war der Lauftreff Ansbach Nord auch wieder dabei.

Bei zeitweise Sonne und für die Jahreszeit warmen Temperaturen, wurde die Strecke wegen Hochwasser geändert und ging deshalb am Altmühlsee entlang.